Knights U16 verlieren beide Spiele in Assenheim

Unsere U16 samt Trainer, Betreuer und Eltern reiste mit bester Laune am 31.10.2021 zum ersten Auswärtsturnier der Vereinsgeschichte nach Assenheim. Dort trat man im ersten Spiel gegen die Hausherren, den Rhein Main Patriots aus Assenheim. Sichtlich nervös und hektisch starten unsere Nachwuchs-Akteure in die Partie. Assenheim bestimmte von Beginn an die Partie, scheiterten aber immer wieder am überragenden Schlussmann der Knights. So stand es zur Pause lediglich 2:0 für den Gastgeber. In der zweiten Hälfte, etwas ruhiger, aber spielerisch nicht auf der Höhe, ließ man durch die etwas offensivere Spielweise mehr Platz und so stand es nach 25 Spielminuten 7:0. Fritz Leßlauer konnte jedoch in der 26 Spielminute nach toller Vorlage unseres Goalies Leo Schilling den Ehrentreffen zum 7:1 Endstand erzielen.

In der zweiten Begegnung ging es gegen die Dragons Heilbronn. Hier hatte man es mit einer Mannschaft zu tun, die spielerisch, wie auch körperlich weit überlegen war. Heilbronn nutzte ihre Klasse schamlos aus und spielten unsere junge und unerfahrene Truppe schwindelig. Zur Halbzeit stand es daher verdient 0:7 für Heilbronn. In der zweiten Hälfte versuchte man nun mit einer sehr defensiven Spielweise den Schaden so gut es geht, gering zu halten. Man nahm nun das ein oder andere Mal den Zweikampf an der Bande an und ließ sich nicht mehr alles gefallen und konnte sich sogar die ein oder andere gute Torchance herausspielen. Die große Halle machte allerdings unser gewohntes Spiel schwierig und so nutzte Heilbronn wirklich jede Chance gnadenlos aus. Endstand 0:14 für Heilbronn.

Es sei nochmals gesagt, dass unsere U16 erst seit ca. 6 Monaten zusammen Skaterhockey spielt und jeden Tag hart an sich arbeitet um besser zu werden. Jeder gewonnene Zweikampf, jede Torchance und jedes Tor wurde sich seitens der Mannschaft hart erarbeitet.
Weiter geht es am 28.11.2021 in Landau.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.