Weitere Infos zum 1.Heimspiel unserer Knights

Der Samstag rückt näher und dementsprechend steigt auch die Freude auf das erste Spiel in 2021.

Jedoch dürfen wir alle die aktuelle Lage nicht unterschätzen und möchten dementsprechend auf die aktuell geltenden Regeln, sowie unser Hygienekonzept aufmerksam machen:

Hier geht’s zum Hygienekonzept.

Wir bitten alle Zuschauerinnen und Zuschauer sich an die Vorgaben vor Ort zu halten. Sollte dies nicht der Fall sein, so müssten wir leider von unserem Hausrecht gebrauch machen.

Der Einlass findet über den Feldweg , bzw. der Rampe, oberhalb des Multifunktionsfeldes statt.  Jeder Zuschauer muss seine Kontaktdaten via Luca-App, der Corona-Warnapp oder schriftlich via Formular angeben.

Um den Einlass zu entzerren, öffnet dieser bereits um 17:15 Uhr.

Der Eintritt kostet 3€. Kinder bis einschließlich 10 Jahren, sowie Frauen sind FREI! Die Eintrittsgelder werden zu 100% an die Hochwasserregion in RLP gespendet!

Parken könnt ihr auf den öffentlichen Parkflächen vor Ort und in den Seitenstraßen.

Sollten noch Fragen bestehen, dürft ihr euch gerne an unseren Fanbeauftragten Patrick Scherer via Mail an fans@kirrweiler-knights.de wenden.

Testspiel in Bad Friedrichshall

Unsere 1.Herren treffen am 31.07.2021, voraussichtlich um 16:00 Uhr, in Bad Friedrichshall an.

Nach dem Heimspiel am 24.07.2021 wird dies das zweite Spiel unserer 1.Herren im Jahr 2021 sein.

Weitere Infos bezüglich einer Fan-Fahrt und der genauen Uhrzeit folgen.

Testspiel am 24.07.21 gegen Sasbach

Am 24.07.2021 findet zuhause auf dem Multifunktionsfeld “Heintzis Sportcorner” das 1. Testspiel unserer 1.Herren gegen die Blue Arrows Sasbach statt.

Sasbach spielte zuletzt in der Saison 2019 in der Regionalliga Süd/West und belegten dort den 4 Tabellenplatz.

Sasbach ist für einige Spieler unserer Knights kein unbekannter “Gegner”, den dort spielte bis einschließlich 2019 unser Kapitän Heiko Herdel (2018-2019), sowie unser Torhüter Carlos Ziegler (2019).

Los gehts um 18 Uhr. Einlass findet aufgrund einer vorherigen Veranstaltung erst ab 17:30 Uhr statt. Der Eintritt kostet für alle Erwachsene 3€, Kinder bis einschließlich 10 Jahren, sowie Frauen sind FREI. Tickets gibt es vor Ort oder ab dem 17.07.2021 online zu erwerben.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation können kurzfristige Anpassungen des Spieltages, sowie die Bestimmungen für die Zuschauerinnen und Zuschauer stattfinden. Wir informieren daher zeitnah die finalen Details.

Für Speisen und Getränke wird bestens gesorgt sein. Ebenso wird unser Fanshop geöffnet haben.

 

Eckdaten:

Wann: 24.07.2021

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Einlass: 17:30 Uhr

Wo?: Multifunktionsfeld “Heintzis Sportcorner”

Eintritt: 3€ Erwachsene, Kinder bis einschließlich 10 Jahre sowie Frauen FREI

 

Fanfahrt zum Turnier nach Karlsruhe

+++ UPDATE +++

Wir haben die Teilnahme am Turnier abgesagt und suchen nun einen Gegner für den 03.07.2021 bei uns in Kirrweiler.

Weitere Infos folgen zeitnah

++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

Unser Fanbeauftragter Patrick Scherer organisiert zusammen mit der Mannschaft der Kirrweiler Knights eine Fanfahrt zum Turnier nach Karlsruhe (03.07 + 04.07.2021).

Interessierte dürfen sich daher nun via E-Mail an fans@kirrweiler-knights.de wenden. Patrick nimmt alle Anfragen an und meldet sich dann umgehend mit neuen infos.

Gespräche mit unseren Sponsoren & Partnern bezüglich eurer Verpflegung laufen bereits. 

Wir haben zudem noch eine Aktion für alle mitreisenden Fans. Unseren Fan-Schal gibt es an beiden Turniertagen vor Ort für 10€ statt der bisherigen 15€!!! Zudem gibts unser “Property of” Shirt für 18€ statt den regulären 21€!!!

Nichts wie sich für die Auswärtsfahrt  anmelden und zu Sonderkonditionen die Fanartikel sichern!!!

Wir freuen uns auf euch 

RESTART unserer Herren am 02.06.

Am heutigen Mittwoch, den 02.06.2021, starten unsere Herren mit dem ersten Aufgalopp ins Jahr 2021. Nach vielen Monaten des trainieren mit Abstand und unter nicht Hockeywürdigen Bedingungen, kann es heute nun endlich los gehen. Zu Beginn werden nicht alle 1.Herrenspieler anwesend sein, da der Termin durch die neue Coronaverordnung sehr kurzfristig angelegt werden musste und daher einige aus beruflichen oder privaten gründen fernbleiben müssen.